Die Satzung der Gilde

Informationen und Bewerbungen für unsere Guild Wars 2 - Gilde "Drachenwächter"
Forumsregeln
In diesem Forum könnt ihr auch ohne Registrierung eure Bewerbung hinterlassen.
Benutzeravatar
Niles

Die Satzung der Gilde

Mo 30. Jan 2012, 19:29

Satzung der Gilde "Drachenwächter"
Diese Satzung basiert auf dem grundsätzlichen Konzept der Spielbasis, die ihr hier findet und auf dem alle unsere Gilden basieren


I - Die Gilde
  • "Drachenwächter" ist eine "Casual Gamer-Gilde" auf dem Server "Drakkar See" .
  • Wer sich uns anschliesst, findet eine nicht zu große, freundliche und erwachsene Gemeinschaft, die Spass an der Spielwelt hat und möglichst tief in sie eintauchen will. Wir betreiben ab und zu (aber nicht immer!) lockeres Rollenspiel, spielen aber auch gerne gemeinsam in der offenen Welt oder versuchen uns an Gruppengegnern.
  • Wichtig ist uns zu betonen, dass Onlinerollenspiele für uns nur eine Freizeitbeschäftigung sind - weder Lebensaufgabe noch -inhalt.
  • Es besteht keinerlei Zwang zu einer Beteiligung an irgendwelchen Gildenaktivitäten oder am Forum, auch wenn wir beides natürlich gerne sehen.
  • Wir spielen grundsätzlich ohne Sprachchat, weil der unserer Meinung nach die Immersion und die Atmosphäre im Spiel stört. Außerdem danken es uns unsere Partner, wenn wir uns nicht dauernd unter Headsets verschanzen.......
  • Der Gildenchat ist ein gemischter Channel, d.h. dass wir Charakter- und Spielerdialoge munter durcheinandermischen. Als "Marker", ob gerade der Spieler oder sein Charakter spricht verwenden wir die Spieler- bzw. Charakternamen. "OOC" oder ((..)) kann man bei uns getrost vergessen.
  • Die Gilde veranstaltet in unregelmäßigen Abständen Gildenevents, auch mit Rollenspiel-Hintergrund. Termine dazu werden rechtzeitig im Forum bekannt gegeben.
  • Die Gilde wird sich nicht aktiv am PvP oder WvW beteiligen.
II - Gildenleitung
  • Die Gilde wird von der dreiköpfigen Gildenleitung kollegial und gleichberechtigt geführt. Wünsche und Anregungen von Gildenmitgliedern werden gerne aufgegriffen, die Letztentscheidung liegt bei der Gildenleitung.
  • Die Gildenleitung ist verantwortlich für das Konzept der Gilde, formuliert in dieser Satzung. Sie achtet darauf, dass ihre Regeln eingehalten werden, denn sie sind schließlich die Grundlage dafür, dass sich Spieler dieser Gilde anschließen.
  • Sie ist auch dafür verantwortlich, ein funktionierendes Forum zur Verfügung zu stellen, Mitglieder anzuwerben, ab und zu Gildenmissionen zu starten, die Gildenbank zu verwalten, Anlaufstelle für Wünsche und Anregungen im Spiel zu sein und gelegentlich Gildenevents zu organisieren.
  • Die Atmosphäre, das Gildenleben selber schaffen alle Mitglieder gemeinsam und jedes einzelne Mitglied ist dafür verantwortlich.
III - Die Spieler
  • In der Regel nehmen wir nur Mitglieder auf, die mindestens 25 Jahre alt sind. Schließlich sind wir alle (weit) über 30. Bei Verwandten und Freunden von Gildenmitgliedern machen wir aber Ausnahmen und ebenso, wenn uns jemand bei seiner Bewerbung davon überzeugt, dass er/sie sich bei uns älteren Herrschaften wohlfühlen könnte - und wir uns mit ihm/ihr.
  • Wir sind und suchen keine "Rund um die Uhr"-Spieler, die sich ausschließlich für den "Progress" oder für PvP interessieren, ein paar Stunden pro Monat möchten wir unsere Gildenmitglieder aber schon im Spiel sehen...
  • Auch Onlinespielneulinge sind herzlich willkommen, vielleicht sogar ganz besonders.
  • Beruf, Familie und Freizeitaktivitäten abseits des Spiels haben für uns Vorrang und dieselbe Einstellung erwarten wir von unseren Gildenmitgliedern.
  • Von allen Mitgliedern wird ein freundlicher und gepfleger Umgangston erwartet. Das schließt auch ein, sich in verständlichen deutschen Sätzen auszudrücken und weder Gamer- oder Gossenslang noch übertriebene Abkürzungen zu verwenden.
  • Wir dulden keine rassistischen, sexistischen oder anderen extremen Aussagen im Chat oder im Forum. Mehrmalige solche Aussagen führen zum Gildenausschluss.
  • Die Charaktere unserer Gilde sollten Namen führen, die nach Tyria passen. Spieler, deren Charaktere "Spass"-namen tragen, werden nicht in die Gilde eingeladen.
  • Es ist erwünscht, dass jeder Mitspieler wenigstens EINEN seiner Charaktere mit einer kleinen Lebensgeschichte und ein paar Charakterzügen ausstattet.
  • Wir bitten alle Mitglieder, uns einen Spielernamen bekannt zu geben. Damit meinen wir übliche Vor- oder Spitznamen, keine Fantasynamen. Das kann, muss aber nicht der richtige Vorname sein. Niemand wird je nachfragen......
  • Wir bestehen nicht auf "exklusiver" Gildenmitgliedschaft
  • Zwischen Gildenmitgliedern gibt es keinen kostenpflichtigen Handel. Wir unterstützen uns gegenseitig wo wir können, eine Hand wäscht die andere.
IV - Gildenbeitritt und -austritt
  • Voraussetzung für den Gildenbeitritt ist eine Bewerbung im Forum, die kurz den Spieler und seine Charaktere beschreiben soll. Über kleine Rollenspieltexte freuen wir uns besonders!
  • Die Gildenleitung entscheidet kollegial über die Bewerbung und gibt die Zu- oder Absage im Forum bekannt.
  • (Ehemalige) Mitglieder unserer Gilden "Graue Basis", "Archäologische Gesellschaft Tamriels" und "Bundschuh" brauchen sich natürlich nicht mehr neu bewerben.
  • Über mehrwöchige Abwesenheiten sollte nach Möglichkeit im Forum informiert werden.
Zuletzt geändert von Galadeth am Fr 19. Mai 2017, 23:55, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Hinweis auf Spielbasiskonzept eingefügt

Zurück zu „Drachenwächter - Guild Wars 2 - Öffentliches Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast